Start Quadcopter Cheerson CX-10

Cheerson CX-10

56
0
TEILEN
Cheerson CX-10

Wer eine kleine Spaßdrohne sucht die man gut im Wohnzimmer fliegen kann, dem wird die Cheerson CX-10 gefallen. Hierbei handelt es sich um einen farbenfrohen kleinen Quadcopter der in die Hosentasche passt. Von Anfänger bis zum Profi kann man die Drohne jederzeit zu Hause fliegen lassen. Gerade als Anfänger kann man mir der Drohne einen heidenspaß haben. Durch drei verschiedene Flugmodies (Anfänger, Fortgeschrittener und Profi) kann man die Drohne seinen eigenen Fähigkeiten anpassen. Mit jeder nächsthöheren Stufe wird die Nanodrohne immer agiler und schneller. So kann ein Profi sie geschicht durch das Zimmer flitzen lassen, während der Anfänger gemächlich dahin fliegt. Die Nano Drohne ist mittlerweile schon in gewissem Sinne in ihre Tage gekommen, aber dadurch nicht weniger interessant.

Cheerson CX-10 FernsteuerungAktuell gibt es keinen mir bekannten Quadrocopter unter 20 Euro der besser ist als der CX-10 von Cheerson. Dies hilft vor allem dahingehend das man auch schon mal etwas unbeschwerter fliegen kann. Niemand muss sich gedanken darüber machen ob man die kleine Minidrohne kaputtmacht oder nicht. Dadurch eignet sie sich auch ungemein als Geschenk an Kinder. Nach meiner persönlichen Einschätzung sollte das mindestalter 10-12 Jahre sein. Uneingeschränkt ob es eine Drohne, Heli oder Flugzeug ist.

Die Fernsteuerung der Cheerson CX-10 ist so klein wie sie einfach gehalten ist und wird mit zwei AAA Batterien befeuert. Die Analogsticks sind passend zur Farbe der Drohne und obgleich sehr klein, ist sie größer als eben diese. Zwei Analogsticks, Powerschalter und zur Achse passende Kalibrierungsknöpfe. Für Erwachsene ist die Fernsteuerung gerade noch ausreichend groß. Um die CX-10 mit der Fernbedienung zu verbinden, müssen beide eingeschaltet sein. Der Linke Analogstick muss hoch, runter, hoch und wieder runter bewegt werden. Danach meldet sich die Drohne kurz, die Geräte sind verbunden und der Spaß kann beginnen.

Der Flugmodus kann durch druck auf den linken Analogstick gewechselt werden. Sobald der Anfänger Modus verlassen wird kann es auch schon losgehen und die Drohne reagiert sehr viel sensitiver und viel schneller auf Steuerungskomandos.

Flugeigenschaften der Cheerson CX-10

Im Wohnzimmer oder der Turnhalle gibt es keine Nanodrohne die dem chinesischen Hersteller Cheerson auch nur ansatzweise das Wasser reichen kann. Für so ein kleines Gerät lässt sie sich ausgesprochen gut bedienen. Leider ist aber bereits nach spätestens 8 Minuten der Spaß vorbei.

Der Akku

Tja, hier gibt es nicht viel zu sagen. Fest verbaut und mehr als vier bis acht Minuten Flugspaß bekommt man nicht herausgekitzelt. Geladen wird die Cheerson CX-10 einfach via USB Kabel. Egal ob via Computer oder einem maximal 1.0A Handyladegerät, es dauert rund 30 Minuten, ehe es wieder losgehen kann. Die einzige Möglichkeit die man hat um mehr Flugzeit heraus zu bekommen, wäre eine zweite CX-10, welche man fliegt, während die andere geladen wird.

Zusatzkomponente und extra Propeller

Die Cheerson wird mit extra Rotorblättern ausgeliefert, aber ohne Propellerschutz. Den Propellerschutz kann man, genauso wie zusätzliche Rotoren, auf Amazon nachbestellen. Mit knapp 2 Euro ist man beim Propschutz dabei. Dieser verringert in geringem maße die Flugzeit, aber ich kann sie einem Anfänger nur empfehlen.

Fazit

Wer viel drinnen ist und auch hier gerne fliegen möchte muss einfach zugreifen. Mit nicht einmal 20 Euro kann man nichts falsch machen! Diese kleine Nanodrohne macht riesig Spaß zu fliegen und nahezu perfekt für Anfänger geeignet, während auch fortgeschrittene Piloten auf ihre Kosten kommen.

Cheerson CX-10

8.8

Flugkontrolle

9.2/10

Haltbarkeit

9.4/10

Flugzeit / Entfernung

6.8/10

Preis- / Leistungsverhältnis

9.7/10

Positiv

  • Unschlagbarer Preis
  • Sehr Robust
  • Günstige Ersatzteile

Negativ

  • Kurze Flugzeit
  • Fest verbaute Batterie
TEILEN
Vorheriger ArtikelPowerEgg
Nächster ArtikelFatshark Dominator V3 Videobrille

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here